Sportplatz

Nach nunmehr 55 Jahren bekamen die Fußballer des TSV Loffenau einen neuen Sportplatz. Diese Baumaßnahme war durch verschiedene Gründe notwendig geworden. Bei diesem Vorhaben sind massive Erdbewegungen durchgeführt worden, die das Bild des Sportgeländes wesentlich verändert haben. Die Umleitung des Lützelbachs, der seither unter dem Sportplatz hindurchfloss, sowie die Neuanlegung eines Trainingsplatzes. Weiterhin wurde auch die neueste Kunstrasen-Spielfläche installiert, somit besitzt Loffenau den modernsten Kunstrasen der Welt. Erst der FC Nürnberg hat als erster Verein Deutschlands solch eine Oberfläche für sein Stadion gewählt. Der TSV Loffenau kommt an zweiter Stelle. Weitere Referenzen (wie z.B. Feyenoord Rotterdamm, Real Madrid) können auf der Webseite des Kunstrasenherstellers DESSO entnommen werden.


Ausführende Firmen:
desso paetzold strabag junde

 

Die neue Technik DD Challenge Pro:

Der Kunstrasen für Spiele und Training im Spitzenfußball
Kunstrasen wird für Fußballspiele und Training, auch auf hohem Leistungsniveau, immer beliebter. Fußballprofis stellen besonders hohe Anforderungen an die sporttechnische Leistungsfähigkeit von Kunstrasen, der sich mit Naturrasen von Spitzenqualität vergleichen lassen muss.

DD Sports Systems nutzte ihre langjährige Sachkenntnis auf dem Gebiet von monofilen Kunstrasenfasern für die Entwicklung einer neuartigen Kunstrasenfaser. Die Naturrasen- Eigenschaften wurden analysiert und auf den Kunstrasen übertragen.


"DD Challenge Pro" Vorteile für Ihren Kunstrasenplatz:

Der Platz behält länger sein hohes Leistungsniveau
Dank dieser Technologie und der Tatsache, dass die Monofil-Faser sich nicht spaltet, behält das Spielfeld seine Elastizität über lange Zeit.K

Kein Verdichten des gesamten Fasersystems:
Vor allem die Tatsache, dass die Faser in ihre ursprüngliche Position zurückfedert, schützt das Kunstrasensystem vor dem Verdichten. Die Vorteile sind offensichtlich: Stoßabfederung und Reibung bleiben optimal. Dazu kommt eine raschere Ableitung des Wassers in den Untergrund, so dass sich keine Schlammpfützen bilden können.

Optimale Flor-Rückstell-Fähigkeit:
Die neue Faser nutzt die DD Reflex+ Technologie*, die der Rasenfaser eine optimale Fähigkeit zur Wiederaufrichtung des Flors verleiht. Das heißt, die Fasern schnellen nach dem Niederdrücken/-treten sofort wieder in ihre ursprüngliche aufrechte Position zurück.

* Dem Basispolymer, dem Grundmaterial für Kunstrasenfaser, das sich in der High-Tech- Industrie seit langem bewährt hat, wurden ausgewählte Komponenten inzugefügt.

Weicher Kontakt Augrund der Polyethylenbasis fühlt die Faser sich weich an. Ein Spielfeld aus DD Challenge Pro besitzt eine optimale Ausgeglichenheit zwischen Weichheit und Widerstand.

UV-beständig und farbecht:
Die Challenge Pro Faser ist mit einem Faserschutzsystem (FPS) ausgestattet, das ihre Beständigkeit gegen UV-Strahlungen beträchlich erhöht. Dadurch erhöht sich auch ihre Haltbarkeit und Farbechtheit.

Technische Daten:

Beschreibung* Norm   Daten 
Herstellungsart   Tufting Velours, ohne Stichversatz
Polmaterial DIN 61151 DD Challenge Pro, gerade Faser ohne Fibrillierung (8 Monofilamente a 210µ Stärke), 100% Polyolefin, UV beständig, 12100 dtex
Rückenbeschichtung DIN 61151 SBR Latex, Wasserdurchlässig
Grundgewebe DIN 61151 Polypropylen und Polyester Gewebe + Vlies
Noppenschenkellänge über Grund DIN 61151 40 mm - 50 mm - 60 mm
Nadelteilung   3/4" Tufting Konstruktion

* Das Recht auf Veränderung einzelner Produktdaten bleibt Desso DLW Sports Systems jederzeit vorbehalten, um den jeweils neuesten Stand der Technik den Benutzungseigenschaften anzupassen.

 

Unser Goldpartner:


casimir Kast bilddatei

Unsere weiteren
Sponsoren:

 grammophon

nofer
 


 Sparkasse

Jugendfussball logo kl