Unglücklicher Saisonauftakt der C-Junioren

Nach der gelungenen Generalprobe im Bezirkspokal begann am letzten Wochenende für unsere C-Junioren die laufende Saison bei der 2. Mannschaft des SV Mörsch. Die erste Halbzeit hat unser junges Team erneut im Tiefschlaf ohne Engagement und ohne Laufbereitschaft verschenkt und wurde verdientermaßen mit 0-3 zum Pausentee geschickt. In der zweiten Halbzeit zeigte sie jedoch ein ganz anderes Gesicht: Bissiger in den Zweikämpfen, näher an „Ball und Mann“ und viel selbstbewusster im gesamten Auftreten, so dass Marvin in der 40. Minute verdient zum 1-3 verkürzen konnte. In der 51. Minute traf unser Youngster Arne leider nur die Unterkante der Latte (für alle nur schwer zu erkennen, ob der Ball im Tor war oder nicht) und das Spiel kippte immer mehr zu unseren Gunsten. In der 57. Minute erzielte Fabio dann mit einem direkt verwandelten Freistoß endlich das 2-3 und wir waren dem Ausgleich ganz nahe, was uns an diesem Spieltag jedoch nicht mehr gelang. Schade, dennoch gibt uns die 2. Halbzeit Mut für die nächsten Spiele.

Unser Goldpartner:


casimir Kast bilddatei

Unsere weiteren
Sponsoren:

 grammophon

nofer
 


 Sparkasse

Jugendfussball logo kl