Spektakuläres erstes Pflichtspiel der neuen C-Jugend

Am Mittwoch Abend hatten unsere C-Junioren der SG Loffenau-Hörden ihre erste Pflichtspielaufgabe im Bezirkspokal zu lösen. Die sehr junge Mannschaft um Spielführer Fabio, die überwiegend aus dem jüngeren Jahrgang 2002 rekrutiert wird, musste zum Derby bei der SG Gernsbach-Obertrsot auf dem unbeliebten Hartplatz antreten. Nach einem Tiefschlaf unserer gesamten Mannschaft zu Beginn des Spiels, stand es bereits nach 60 Sekunden 1-0 für die SG Gernsbach. Der weitere Verlauf der ersten Halbzeit war weitestgehend ausgeglichen, dennoch konnte die SG Gernsbach erneut nach einem Fehler unserer Mannschaft zum 2-0 erhöhen und so ging es in die Pause. Anpfiff zur zweiten Hälfte und in der 37. Minute konnte Arne nach einem schönen Zuspiel den Ball zum 1-2 Anschlusstreffer einschieben. Und jetzt waren wir wieder voll „im Geschäft“ und kamen immer besser ins Spiel. 10 Minuten vor dem regulären Spielende war es erneut Arne (nach einem klasse Freistoß von Marvin) der den Ausgleich zum 2-2 erzielte und so ging es in die Verlängerung und schließlich ins Elfmeterschießen. Während unsere Schützen Philipp, Fabio, Marius und Marvin alle kühlen Kopf bewahrten und allesamt trafen, ließ uns Keeper Tristan nur einen Gegentreffer zu, so dass wir am Ende mit 6-3 als Sieger vom Platz gingen. Tolle Moral der Mannschaft und ein gelungener Auftakt, wenngleich wir wissen, dass diese Saison nicht einfach werden wird.

Unser Goldpartner:


casimir Kast bilddatei

Unsere weiteren
Sponsoren:

 grammophon

nofer
 


 Sparkasse

Jugendfussball logo kl